Neue Nachrichten

Toter Jugendlicher im Höltigbaum gefunden

(Kommentare: 0)

Der seit vergangenem Samstag aus Hamburg-Farmsen vermisste 16-jährige Jugendliche wurde am Freitag tot von der Polizei auf dem ehemaligen Standortübungsplatz Höltigbaum aufgefunden.

Freunde hatten den Jungen nach einer Geburtstagsfeier noch gegen 00:30 zu Hause abgesetzt, um 5:40 kam dann eine letzte SMS an seine Mutter. Vermutlich hat sich der Jugendliche vom Funkmast im Gelände gestürzt. Eine Obduktion soll nun nähere Informationen bringen.

Weiterlesen …

Silvester 2011

(Kommentare: 0)

Das Webseitenteam wünscht allen Kameraden, Ehemaligen und Besuchern einen guten Rutsch und ein schönes, erfolgreiches Jahr 2012.

Weiterhin bedanken wir uns für die zahlreichen Materialeinsendungen, Hinweise und Einladungen zu Ehemaligentreffen. 

Weiterlesen …

Fröhliche Weihnachten

(Kommentare: 0)

Das Team von panzergrenadierbrigade17.de wünscht allen Kameraden, Ehemaligen, Freunden und Besuchern ein schönes, ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, auch wenn der Schnee in diesem Jahr bei Plusgraden auf sich warten lässt.

Über Bilder und andere Materialgaben freuen wir uns auch über die Festtage!

Weiterlesen …

Panzer auf der A1 bei Stapelfeld

(Kommentare: 0)

Bergepanzer 3 in Boostedt

Früher zu Zeiten der Panzergrenadierbrigade 17 waren Kolonnen mit Kettenfahrzeugen auf der A1 nichts außergewöhnliches, doch seit 1993 ist damit Schluss gewesen.

Durch den Defekt eines SLT Transporters, der einen Bergepanzer von Munster nach Torgelow schleppen sollte, spannten die Soldaten den Bergepanzer vor den SLT und schleppten diesen bis zur Ausfahrt Stapelfeld.

Mehr Infos zum nächtlichen Einsatz und ein paar Bilder finden sich bei der Bergedorfer Zeitung hinter dem Link: http://www.bergedorfer-zeitung.de/glinde/article131412/Panzer_leistet_Pannenhilfe_auf_der_Autobahn.html

Weiterlesen …

Kasernenpläne zum Download

(Kommentare: 0)

Auf der Seite der Boehn Kaserne habe ich als Test einen von mir erstellten Kasernenplan der Boehn Kaserne zum Download eingestellt. Link hier. Ich würde mich über Anregungen und Feedback über das Kontaktformular freuen.

Für die weiteren Kasernen sind diese Pläne ebenfalls weit fortgeschritten, jedoch noch nicht vollständig. Eine Info folgt, sobald hier keine Änderungen mehr erfolgen. 

Weiterlesen …

Bundeswehrreform 2011

(Kommentare: 0)

Mittwoch der 26. Oktober 2011. Dieser Tage wurde von nahezu allen Soldaten, Bürgermeistern von Garnisonsgemeinden und vielen anderen herbeigesehnt. Es ist der Tag, an dem der BMVg Thomas de Maizière den letzten Abschnitt der Bundeswehrreform bekanntgeben will und die zu schließenden Standorte bzw Änderungen in der Gliederung benennen will.

Weiterlesen …

Die neue Homepage

(Kommentare: 1)

Kameraden, Ehemalige, Besucher.

Herzlich Willkommen auf der neu gestalteten Homepage der Panzergrenadierbrigade 17. Seit knapp zwei Jahren ist diese Webseite nun schon online und dank der Mitarbeit vieler Kameraden sind nicht nur eine Menge Fotos aus alten Tagen zusammengekommen, nein, auch haben sich Kameraden wiedergefunden , die sich sonst so vermutlich nie wieder begegnet wären. Auch hat es seit der Veröffentlichung der Homepage mehrere Ehemaligentreffen von Kompanien und ganzen Bataillonen gegeben.

In den folgenden paar Zeilen möchte ich euch kurz einige Veränderungen vorstellen.  

Das wichtigste zuerst: die neue Webseite setzt einen aktuellen Browser voraus, es sollte eigentlich kaum Gründe geben, warum auch keine aktuelle Software eingesetzt wird.

Euch ist sicherlich aufgefallen, dass dem Inhalt nun mehr Platz gegeben wird, das Menü ist nach oben gerutscht und klappt sich beim Drüberfahren mit der Maus aus. Weiterhin ist die Schrift größer geworden, damit die Menge an Text leichter zu lesen ist. Wichtig sind natürlich auch die Texte. Nach dem Abstellen der Kinderkrankheiten, bei denen ich euch sehr dankbar wäre, wenn ihr sie mir über das Kontaktformular mailt, werde ich die Chroniken weiter vervollständigen.

Ein durchaus beachtliches Feature, das ebenfalls weiter ausgebaut wird, ist der Vergleich Früher <> Heute, der an markanten Orten über einen Schieberegler die Veränderungen über die Jahre verdeutlicht. Ihr findet ein Beispiel HIER.

Nun möchte ich euch bei der Entdeckungsreise nicht weiter aufhalten, wünsche viel Spaß und freue mich über Feedback im Forum, Gästebuch oder per Mail.

Weiterlesen …

Ehemaligentreffen der Panzerbataillone 164 und 174

(Kommentare: 1)

Am 6. Mai 2011 trafen sich im Schwarzenbeker Schützenkroog mehr als 100 ehemalige Soldaten der Panzerbataillone 164 und 174. Es war das erste Mal, dass Soldaten beider Verbände die Veranstaltung in einer solchen Stärke zusammen durchführten. Seit 1997 treffen sich –organisiert durch StFw a.D. Karl-Heinz Lehmann- die Kameraden des bis zum 30.09.1994 in Lanken bei Elmenhorst stationierten Panzerbataillons jährlich in der ersten Jahreshälfte, um sich gemeinsam auszutauschen und von den noch aktiven Kameraden zu hören, wie es momentan in der Bundeswehr aussieht.

Weiterlesen …