Gästebuch

Der Eintrag ins Gästebuch erfolgt über das Formular am Ende dieser Seite!

Kommentar von OSF a.D. Bauer, Ulrich |

Am Dienstag, den 03. 11. 2015 um 11:00 Uhr, verabschiedeten sich viele ehemalige Kameraden der 1. Kp. des PzBtl.174, bei einer Trauerfeier, von HFw Adolf. Die Trauerfeier fand auf dem Friedhof Hamburg- Rahlstedt statt. HFw Adolf war viele Jahre Schirrmeister der 1. Kp. ( bis 1980 )! Auch ehemalige Schützen der Bürgerschützengilde aus Bad Oldeslohe waren zugegen. Anschließend traf man sich im Hotel Eggers in Rahlstedt, um alte Erinnerungen auszutauschen. Die ehemaligen Kameraden von `` Jupp `` reisten zum Teil aus der ganzen Bundesrepublik an. Organisiert wurde die Trauerfeier vom ehemaligen KpFw der 1.Kp PzBtl. 174 , dem OSF a.D. Willy Kruse. Herzlichen Dank dafür! HFw. Adolf verstarb kurz vor der Vollendung seines 89. Lebensjahres. R. I. P.

Kommentar von Ralf Skrabs |

Einen Gruß an alle "Besucher" der Boehn-Kaserne!

Habe mich sehr über den zufälligen Fund dieser Seite gefreut. Da kommen Erinnerungen zum Vorschein... ;)

Ich war 1980/81 als W15er in der Flugabwehrgruppe der StKp des PzArtBtl 177. Wir durften die damals neuen 2t-Unimog durch die Gegend fahren. Im Nachhinein war's ne tolle Zeit und ich hätte mich sicher verpflichtet, wenn es näher am Heimatort Rheinland gewesen wäre. Ansonsten wars ne schöne Zeit in Hamburg.

Ralle aus (damals) Düsseldorf

Kommentar von Bernd Buchali |

Hallo zusammen.
Ich wollte auf diesem Weg nur mal Lob und Anerkennungs aussprechen an Thorsten und Thomas. Das war am Samstag mal wieder eine tolle Veranstaltung. Es war schön, mal wieder alte Kameraden zu sehen und in Erinnerungen zu schwelgen.
BIs zum nächsten Jahr!!
Bernd

Kommentar von Bernd Buchali |

Hallo ihr alten Halunken!!
Wünsche gut reingerutscht zu sein und viele Geschenke erhalten zu haben.
Bis zum nächsten Treffen!

Kommentar von Thorsten Mundt |

Moin mein Bernd,
schön von Dir zu lesen.
2015 freuen wir uns auf Dich.
Beste Grüße, Thorsten

Kommentar von Thorsten Mundt |

Hallo liebe 173er & Friends,

Thomas Dahm und ich planen gerade das Treffen für 2015. Wir wollen so dicht wie möglich an die Boehn-Kaserne ran. Vorschläge sind herzlich Willkommen.

Bis dahin Euch allen eine schöne Weihnachtszeit und ein gesundes, erfolgreiches 2015.

Bis bald
Thorsten

Kommentar von Axel |

Ich wünsche allen Boehnern ein schönes Weihnachtsfest,und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
Axel Körner 3./ 177

Kommentar von Hans-Georg Breuer |

Grüße Sie, Kamerad Buchali. Ich freue mich, doch wieder etwas von einem 173-er zu hören/lesen.
Ich habe das Gefühl, dass so langsam aber sicher das Interesse abnimmt, wenn ich mir die Anzahl der Teilnehmer am letztenTreffen ansehe oder dass es diesmal keine Fotos gegeben hat. Es wäre sehr schade, wenn auch verständlich, man lebt ja nicht nur in der Vergangenheit. Irgendwie müssen sich aber diejenigen, denen an der 173-er Tradition gelegen ist, etwas unternehmen. Ich weiß noch nicht was, aber vielleicht kommen ja paar Vorschläge.
Wünsche allen frohe Weihnachten, ein gesundes und erfolgreiches 2015.

Kommentar von BerndB |

Nurmal wieder so einen Gruß an alle 173er
Bernd B

Kommentar von Lars -Reiner Charles geb.Bioneck |

Hallöchen Liebe Kameraden.....nun bin ich auf diese Seite gestoßen und stelle fest das es euch immer noch gibt und nun in geselliger Runde ...wie ich mich gefreut habe einige bekannte gesichter wie unseren hauptmann breuer zur damaligen zeit chef der 4.173 (4/87 bis 5/91 ) ...... Feldwebel schmidt und fw schmidt und fw benin ....erkannt habe sollte ich einige nicht erkannt habe bitte ich dies zu entschuldigen ........grins ... freue mich sehr auf diese seite gestoßen zu sein ....da ich kaum Bilder der 4 kompanie gesehen habe nehme ich mir es heraus die bilder unserer zeit hier zu veröffentlichen soweit es geht wenn jemand Einwände hat möge er es mir mitteilen da ich ja oft bilder in der Kompanie ausgestellt habe ..........
ich verbleibe mit den Besten grüssen Euer kamerad Bio ....................

Kommentar von Gerald Schwalbe |

Hallo, erstmal möchte ich den Machern der Seite Lob und Anerkennung aussprechen.

Ich habe heute zufällig einen alten Kameraden getroffen, der mich auf diese schöne HP aufmerksam gemacht hat.

Ich habe von 1986-1992 im InstZug der 1./174 in der Funktion des FMT-Trp.Fhr. gedient. Es war eine schöne Zeit die ich auf keinen Fall missen möchte.

Ich habe vom Ehemaligentreffen der 164/174 gelesen und auf den Fotos einige bekannte Gesichter gesehen. Ich denke beim nächsten Treffen werde ich mal vorbei schauen.

Kommentar von Lt. d. Res. Uwe Milz |

Hallo Kameraden,

bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen. War 1985/1986 als W 15er im Fm-Zug der Stabskompanie unter Hptm Müller.

Erinnere mich leider nicht mehr an viele Kameraden, weil ich seinerzeit häufig auf Lehrgängen war.

Aber da gab es z.B. die Kameraden Leuchtenberger aus Hilden, den bärtigen König aus HH, den Kramer (hatte mehrere Unimogs), den Ahlers aus Koblenz, den Dittmann und Wawzyn oder so ähnlich beide aus HH, Hauptfeld Hoppe, die Uffze Klee und Rieder, den Spieß Hauptfeld Lembke u.v.m.

Würde mich freuen, mal von Euch zu hören.

Kommentar von Helmut Schröder |

Frohe Ostern an alle.

MKG Helmut

Kommentar von Frank Hake SU d. R. |

An alle Kameraden und ihre Familien:
Frohe Weihnachten und einen
guten Rutsch ins Jahr 2014
wünschen Euch Frank Hake
und Familie !

Kommentar von Alexander Rieder |

Hallo Leute
Vor ein paar tagen hat mich der Alte Kamerad Helmut Schröder wieder gefunden und angeschrieben.
Er hat mich auf die Seite der Brig 17 aufmerksam gemacht.
Ich finde es toll dass es ehemaligen Kameraden gelungen ist diese Seite zu erstellen und aufrecht zu erhalten.

Kommentar von Helmut Schröder/ StKpPzGrenBrig17/FM-ZG |

Der Name Treu sagt mir nix.
Ich war bis Dez84 im FM-Zg.(4 Jahre Bongo)

MKG Helmut,FKB10 Truppführer.

Kommentar von Frank Hake,SUd.R. |

Hallo ehem.Kameraden (1984-12/1987)
Wer weiß etwas über Su Treu (FM-Zug)und
SU Michel(Inst)?
LG Frank Hake
ErkGrp/KfzGrpFhr

Kommentar von Helmut Schröder |

Hier stimmt was nicht!

Fotoalbum , schwarz und blau.

LG Helmut

Kommentar von Ralf Stellbrink |

war von 01.1968-06.1969 bei der 1.173 Stoltenstr. gibt es hier noch ehemalige?

Kommentar von Frank Pohl |

Hallo Ihr Lieben!
Danke für eure Mühe und Arbeit- die Gott sei Dank wohl nur durch das Internet und der IT Power möglich ist.
Macht Freude hier durchzuklicken!
Ich wurde am 02.01.86 in die Boehn-Kaserne einberufen. An diesem Tag waren Reporter des Hamburger Abendblattes vor Ort und machten eine Reportage über meinen ersten Tag. Dieser Artikel wurde in der ganzen Brigg 17 ausgehängt :-)
Später wurde ich unrühmlich bekannt als "Porno-Pohl" und schlitterte bis Ende der Dienstzeit über Boostedt wieder zurück zur Stabskompanie in den FM Zug unter Hauptmann Müller- Mayor Krenz war der Boss. Habe ne Menge in dieser Zeit erlebt und es geschafft vor 10 Jahren ein Buch zu schreiben dass auch die Zeit in der Bundeswehr beschreibt. Haben tausende gelesen und sich gewundert was damals so los war beim Bund. Wer will kann "Das Kreuz auf der Reeperbahn" als PDF von mir auf Haus haben- es gab 2 Auflagen aber ne dritte wird es zur Zeit nicht geben. Also PN an mich und icke freu mir wa! Frank

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.